Eine Gemeinde - Viele Dörfer

Im Hinblick auf die Fusion der Gemeinden Quern und Steinbergkirche möchten wir Ihnen hier die einzelnen Dörfer der neuen Gemeinde vorstellen.

Beim Mausklick auf den Dorfnamen erhalten Sie nähere Informationen über das jeweilige Dorf. 

 

 
Gemeindegebiet
 

Gebietsänderungen der Gemeinden der Kirchspiele Quern, Neukirchen und Steinberg seit 1870/71

Landgemeinden gibt es in Schleswig-Holstein erst seit gut 140 Jahren, nachdem die Preußen 1867 die neuen Herren des Landes geworden waren. In schneller Folge wurde in den Jahren bis 1870/71 praktisch aus jedem Dorf eine eigene Gemeinde gemacht:

Kirchspiel Quern (1991 Kirchspiel Quern-Neukirchen):
* Habernis, 1966 Eingliederung in die Gemeinde Norgaardholz, 1970 in die Gemeinde Steinberg
* Hattlund, 1871 Hattlundmoor nach Quern umgemeindet, 1970 Eingliederung in die Gemeinde Steinbergkirche
* Kalleby, 1970 Eingliederung in die Gemeinde Quern
* Nübel (ehem. Gutsbezirk), 1970 Eingliederung in die Gemeinde Quern
* Quern, 1871 Eingliederung von Hattlundmoor aus der Gemeinde Hattlund, 1970 Eingliederung der Gemeinden Kalleby, Neukirchen, Nübel und Roikier, 1973 Umgliederung einiger Grundstücke bei Munkenskors von der Gemeinde Quern nach Steinbergkirche, 2013 Eingliederung der Gemeinde Quern in die Gemeinde Steinbergkirche
* Roikier, 1928 teilweise Eingliederung des Geheges Horstkoppel aus dem Forstgutsbezirk Glücksburg, 1970 Eingliederung in die Gemeinde Quern
* Westerholm, 1970 Eingliederung in die Gemeinde Steinbergkirche

Kirchspiel Neukirchen (1991 Kirchspiel Quern-Neukirchen):
* Neukirchen, 1970 Eingliederung in die Gemeinde Quern

Kirchspiel Steinberg
* Bredegatt (Steinbergkirche), 1871 Umgemeindung der Häuser „bei Steinberg Kirche“ nach Gintoft, in demselben Jahr Wiedereingliederung in die Gemeinde Bredegatt, 1963 Namensänderung in Gemeinde Steinbergkirche, 1970 Eingliederung der Gemeinden Gintoft, Hattlund und Westerholm, 1973 Umgliederung einiger Grundstücke bei Munkenskors von der Gemeinde Quern nach Steinbergkirche, 2013 Eingliederung der Gemeinde Quern
* Gintoft, 1871 Eingliederung der Häuser „bei Steinberg Kirche“ aus der Gemeinde Bredegatt, in demselben Jahr Wiederausgliederung nach Bredegatt, 1970 Eingliederung in die Gemeinde Steinbergkirche
* Norgaardholz, 1966 Eingliederung der Gemeinde Habernis, 1970 Eingliederung in die Gemeinde Steinberg
* Oestergaard (Gutsbezirk), 1928 Eingliederung in die Gemeinde Steinberghaff
* Oestergaardholz (Steinberghaff), 1909 Namensänderung in Steinberghaff, 1928 Eingliederung des Gutsbezirks Oestergaard, 1970 Eingliederung in die Gemeinde Steinberg
* Steinberg,  1871 Eingliederung der Gemeinde Steinbergholz, 1970 Eingliederung der Gemeinden Norgaardholz und Steinberghaff
* Steinbergholz, 1871 Eingliederung in die Gemeinde Steinberg


© 2013 Kirchspielarchiv Steinberg
www.kirchspielarchiv-steinberg.de

 

Aus der Gemeinde|Termine & Veranstaltungen

Aktuelles:

02.06. 43. Internationales Folktreffen mehr

Für Kinder, Junge Erwachsene und Erwachsene


03.06. Pfingstmarkt  mehr

Pfingstmarkt Gut Oestergaard


06.06. SoVD Steinberg mehr

Tagesfahrt mit Spargelbüffet nach Bleckede


07.06. Bürgerinitiative Schönes-Angeln mehr

 Bodenerosion im Spiegel nicht nachhaltiger Landnutzung -

Neue Forschungsergebnisse...


07.06. Jugendkino mehr

Offenes Nachmittagsangebot: Jugend-Kino


07.06. Mit der Natur gärtnern! mehr

Stauden-Kräuter und Heilpflanzen


10.06. Sommerfest der SSF mehr

Sommerfest der dänischen Schule und des dänischen Kindergarten


11.06. Skatclub Steinbergkirche mehr

Frühstück mit dem Skatclub Steinbergkirche

am Sonntag den 11.Juni um 9.30 Uhr

im Gasthaus...


18.06. 34. Oldtimertreffen mehr

 

 

Am Sonntag den 18. Juni treffen sich ab 10.00 Uhr Interessierte, Oldtimerfreunde,

und solche,...


zum Archiv ->
 

Regelmäßige Termine

Bitte hier klicken

 

Alle Veranstaltungen

Bitte hier klicken

 

 

Suchen & Buchen

Unterkünfte in der Region

(externe Seite)

 

Der Amtskurier

Hier können Sie das aktuelle Heft als pdf-Datei herunterladen oder im Archiv stöbern

weiter

 

Amtskulturring Steinbergkirche

 

Programmheft 2016-17

 

Neu!!!
Aktuelle Kurse, Veranstaltungen und Programmänderungen des Amtskulturringes Steinbergkirche finden Sie auf der Internetseite des Amtskulturringes: www.amtskulturring.de

 

Der Bürgermeisterbrief

Abonnieren Sie kostenlos den Bürgermeisterbrief als Newsletter