Sehenswürdigkeiten|Immer einen Besuch wert

Gehen Sie auf Entdeckungstour durch Steinbergkirche und Angeln – hier erleben Sie Geschichte hautnah.

Wir freuen uns auf Sie!

 
Epitaph von 1571

Kirche St. Martin Mitten im Ort steht die Kirche St. Martin, die einst dem Ort seinen Namen schenkte. Die romanische Feldkirche stammt aus dem 12. Jahrhundert, der aus Backstein bestehende Kirchturm wurde 1753 errichtet. Der geschnitzte Altar aus der Zeit um 1480 soll der Überlieferung nach von einem Schiffer geschenkt worden sein, der auf der Außenförde in Seenot geriet und versprach, den an Bord befindlichen Altar der Gemeinde zu stiften, dessen rettendes Ufer er erreichen würde. 

Bestaunen Sie außerdem die reich geschnitzte Kanzelempore (1640) und die Epitaphen von 1571 und 1659, oder nehmen Sie an der beliebten Turmbesichtigung teil.

 
Votivschiff

Votivschiff Das Votivschiff wurde 1840 von einem Seefahrer gespendet, der es von seinen Handelfahrten aus Skandinavien mitgebracht hatte. Als um 1900 der Danebrog gegen die Fahne des Deutschen Kaiserreichs ausgetauscht werden sollte, drohte die Familie des Stifters mit Rücknahme des Schiffes.

 
Linde

Die Linde Auf dem Friedhof bei der Kirche finden Sie die mit einem Alter von über 400 Jahren wohl älteste Linde Angelns. Der seit 1936 unter Schutz gestellte Baum misst 9 m Umfang und ist vom Blitz zerspalten worden. Diese Linde wurde aus Anlaß der Reformation gepflanzt und unter ihr wurde das Kirchspielsthing (Gerichtstag) gehalten. Die Krone mußte mehrmals gestutzt werden, um ein Auseinanderbrechen bei Sturm zu verhindern.

 
Bismarckturm

Der Bismarckturm Auf dem etwa 70 m hohen Scheersberg, nicht weit entfernt von Steinbergkirche, steht der Bismarckturm von 1903. Der 32 m hohe Turm, der tagsüber besichtigt werden kann, hat eine Aussichtsplattform in 19 m Höhe. Er wurde zu Ehren des ehemaligen deutschen Reichskanzlers Otto von Bismarck erbaut. Als Besonderheiten gelten die Inschriften, die über dem Eingang bzw. auf einer Marmortafel geschrieben stehen, sowie insgesamt 373 Spendersteine mit den Namen der Stifter. Genießen Sie den schönen Ausblick über Angeln aus etwa – für uns schon luftige – 89 m Höhe! 

 

Aus der Gemeinde|Termine & Veranstaltungen

Keine News in dieser Ansicht.

 

Regelmäßige Termine

Bitte hier klicken

 

Alle Veranstaltungen

Bitte hier klicken

 

Suchen & Buchen

Unterkünfte in der Region

(externe Seite)

 

Amtskulturring Steinbergkirche

Aktuelle Kurse, Veranstaltungen und Programmänderungen des Amtskulturringes Steinbergkirche finden Sie auf der Internetseite des Amtskulturringes: www.amtskulturring.de