Reiten in Angeln|Urlaub auf dem Pferderücken

Ein Erlebnis der besonderen Art ist es, Angeln vom Pferderücken aus zu entdecken. Reiten Sie durch die grünen Wälder, an gelben Rapsfelder vorbei und an den schönen Naturstränden entlang. Tolle Reitwege finden Sie vor allem an der Geltinger Bucht.

Direkt bei uns im Ort befindet sich eine Pferdepension, die mit 4 Sternen ausgezeichnet ist. Für die, die ihr eigenes Pferd nicht dabei haben, wird Reitunterricht angeboten. Lesen Sie mehr über die Pferdepension Otzen hier!

Verbringen Sie erlebnisvolle Urlaubstage an einem der vielen Reiterhöfen der Region:

Pensions- und Ausbildungsstall Isabel & Frank Peter Otzen
Gintoft 12
24972 Steinbergkirche
Tel. +49 (0) 4632 578
www.aktivstall-gintoft.de

Reiterhof, Reitschule "Lindenhof Habernis"
Habernis 3
24972 Steinberg
Tel. +49 (0) 4632 87 58 90
www.lindenhof-habernis.de
www.facebook.com/lindenhofhabernis

Ferienreitschule Gut Oestergaard
Petra Goldmann
Gut Oestergaard
24972 Steinberg
Tel. +49 179 8421280
www.oestergaard.de

Turnier- und Ausbildungsstall Osterholm
Maike Jensen
Osterholm 134
24966 Sterup
Tel. +49 (0) 4637 13 92

Reiterhof Lausen
Alte Hauptstraße 10
24395 Stangheck
Tel. +49 (0) 4643 26 61

Ponyhof Bücherott
Sandra Asmussen
24395 Gelting
Tel. +49 (0) 4643 933
www.holsteiner95.de
info@holsteiner95.de

Reiterhof Thomsen
Stenderup 7
24395 Gelting
Tel. +49 (0) 4643 22 37 

Reit- und Fahrwege an der Geltinger Bucht e. V.
www.reitwege-geltinger-bucht.de

 

Aus der Gemeinde|Termine & Veranstaltungen

 

Regelmäßige Termine

Bitte hier klicken

 

Alle Veranstaltungen

Bitte hier klicken

 

 

Suchen & Buchen

Unterkünfte in der Region

(externe Seite)

 

Der Amtskurier

Hier können Sie das aktuelle Heft als pdf-Datei herunterladen oder im Archiv stöbern

weiter

 

Amtskulturring Steinbergkirche

 

Programmheft 2016-17

 

Neu!!!
Aktuelle Kurse, Veranstaltungen und Programmänderungen des Amtskulturringes Steinbergkirche finden Sie auf der Internetseite des Amtskulturringes: www.amtskulturring.de

 

Der Bürgermeisterbrief

Abonnieren Sie kostenlos den Bürgermeisterbrief als Newsletter